15+
Textschreiber
10+
Kunden
9+
Spezialisierungen

Schreiben und Redigieren von Texten in Englisch

Kennen Sie das?

Ihr Englisch ist hervorragend, aber beim Verfassen Ihres Jahresberichts stoßen Sie doch an Ihre Grenzen. Durch den Wortschatz, die Grammatik, oder ganz einfach aus Zeitmangel. Ärgerlich, denn Sie möchten einfach ohne Einschränkungen ausdrücken, was Sie wollen.

HHCE überarbeitet Ihren angefangenen Text und schreibt diesen für Sie zu Ende. Ebenso wie unsere Übersetzungen, wird das Schreiben von Texten bei uns durch Muttersprachler erledigt. Damit überspringen wir einen Schritt in diesem Prozess. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Kosten. Neben dem Schreiben können Sie Ihre Texte auch von uns redigieren lassen.

Interviews in englischer Sprache

Der Prozess ähnelt natürlich dem des Übersetzens, aber es ist doch ein wenig anders. In diesem Fall führen wir nämlich Interviews mit Ihnen und eventuell mit Mitarbeitern Ihrer Organisation. Anschließend machen wir uns an die Arbeit, um Ihre Geschichte auf die bestmögliche Weise zu verfassen. Gefällt Ihnen dieser Ansatz? Dann unterstützen wir Sie dabei, diese neue Vorgehensweise schnell und nahtlos in Ihre Unternehmensprozesse einzugliedern.

Mehr erfahren? Nehmen Sie dann Kontakt auf oder fordern Sie ein Angebot an.

Es ist angenehm, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der einen sofort versteht

LaVerbe erledigt die Kommunikation für unterschiedlichste Firmen und Organisationen. Von landesweiten Behörden bis hin zu lokalen Non-profit-Organisationen. Für einige unserer Kunden – Rijkswaterstaat, InterChem, und viele weitere – vertrauen wir auf die Übersetzungen von HHCE.

Eine gute Übersetzung ist für uns besonders wichtig. Einerseits, weil wir Qualität bieten wollen, und andererseits, weil unser Ruf zum Teil davon abhängt. Wir schalten HHCE schließlich für unsere Kunden ein. Wenn sie Fehler machen würden, müsste ich die ausbaden. Das ist eine ziemliche Verantwortung, aber glücklicherweise können wir bei HHCE sicher sein, dass sie dieser Verantwortung gerecht werden.

HHCE weiß, wie es in unserer Branche zugeht. Genau das macht die Zusammenarbeit so angenehm. Sie benötigen deshalb keine ausführlichen Anweisungen. Einfach herrlich! Ich durfte das bereits einmal im Rahmen eines Projekts für die St.-Stevenskerk in Nimwegen feststellen, bei dem ich mit Elsbeth Rooker, Geschäftsführerin von HHCE, zusammenarbeitete. Ich bekam einen guten Eindruck von ihrem Know-how auf dem Gebiet von Marketing und Kommunikation und ich merkte sogleich, dass sie genau wusste, was wir meinten. Ihre Erfahrung ist ein großes Plus in der Zusammenarbeit.

Darüber hinaus bekommt man bei HHCE persönliche Aufmerksamkeit, sie halten ihre Vereinbarungen ein und sind flott und schnell – genau, wie man am liebsten mit einem Partner zusammenarbeitet.

Yuliana Lie

Senior Project Manager, LaVerbe

 

Unsere Partner sind uns einiges wert

Noordhoff Uitgevers hat Ende 2014 „De Bosatlas van het voedsel“ (Nahrungsmittelatlas der Niederlande) herausgegeben. Ein herrlicher Atlas, aber auch ein komplexes Werk. Wir haben das Buch in Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Unternehmen, Ministerien und Provinzen produziert. Sie alle legten großen Wert auf die korrekte Wiedergabe der Texte, Karten und Grafiken im Atlas, und das bedeutet, dass sie in den kompletten Produktionsprozess involviert sein wollten. Das ist natürlich auch logisch.

Für die Übersetzung von „De Bosatlas van het voedsel“ wollte ich ganz bewusst eine kleinere Agentur mit kurzen Kommunikationswegen einschalten. Bei so vielen Partnern ist ein enger, persönlicher Kontakt unentbehrlich. Bei HHCE konnte ich mir sicher sein, dass sie sich wirklich alle Mühe geben. Dieser persönliche Ansatz war genau das, was ich für dieses Projekt gesucht habe.

Der erste Schritt war sofort ein Treffer: HHCE hat, gemeinsam mit Noordhoff Uitgevers, eine Terminologieliste erstellt. Diese Liste wurde den inhaltlichen Fachleuten zur Kontrolle vorgelegt. HHCE hat beim Zusammenstellen der Liste jede Übersetzung gut begründet, aber sich dennoch nicht halsstarrig verhalten, wenn Parteien anderer Meinung waren. Auf diese Weise entstanden keine Fronten. Bestimmte Begriffe stimmte HHCE direkt mit den Fachleuten ab, wodurch wir schnell zu einer guten Entscheidung kommen konnten. Diese Terminologieliste hat auf jeden Fall ihre Früchte abgeworfen. Damit konnten wir nämlich langwierige Diskussionen zu einem Zeitpunkt vermeiden, als die komplette Übersetzung unseren Partnern zur Kontrolle vorgelegt wurde.

Ich wusste es sehr zu schätzen, dass die Agentur kritisch blieb. Denn der Kunde mag wohl König sein, aber das bedeutet noch lange nicht, dass man allzu nonchalant zu Werke gehen muss. Glücklicherweise liefern sie nur Arbeiten ab, zu denen sie wirklich stehen.

Amanda Possel

Teammanager Atlanten, Noordhoff Uitgevers bv

 

Nehmen Sie Kontakt auf / +31 (0)24 3605442
Mastervolt besteedt technische vertalingen uit aan HHCE
i-Matic werkt samen met HHCE
Drillster Allianz besteedt IT-vertalingen uit aan HHCE
Antea Group besteedt vertalingen uit aan HHCE
Gloed werkt samen met HHCE
Dorst communicatie werkt samen met HHCE
Deutsch